Bewegung und Entspannung


Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Bei dieser Technik werden nacheinander sämtliche Muskelgruppen des Körpers bewusst angespannt und dann wieder entspannt, was deren Durchblutung fördert. In der Regel wird das unter Anleitung eingeübt, später kann man zu Hause selbstständig oder mithilfe einer CD weitermachen. Ein Durchlauf im Liegen oder Sitzen dauert 15 bis 20 Minuten, durch die Übung sollen sich Körper und Geist gleicher-maßen entspannen. Wenn der Körper locker lässt, tut das auch der Psyche gut.

 

Die Muskelentspannung nach Jacobson hilft unter anderem bei:

  • Kopfschmerzen
  • Ängsten
  • Bluthochdruck (Hypertonie)